Social-Media-Hub BSW Talk

"BSWtalk" fasst die Social Media-Kanäle der Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) zusammen – in einer modernen, voll responsiven Website

Digitalagentur helllicht · Dezember 2015 in Projektvorstellung

Der heiße Scheiß von damals

Dieser Artikel gehört zu unserem Frühwerk, das bedeutet: Damals waren die beschriebenen Sachverhalte aktuell, jetzt haben sie wahrscheinlich schon etwas Staub angesetzt.

Die Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) ist die größte betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn, die aktive und ehemalige Bahnbeschäftigte sowie deren Familien unterstützt. Zur verknüpften Nutzung der Sozialen Netzwerke Twitter und Facebook konzipierte und realisierten wir den Social-Media-Hub "BSWtalk". Das Projekt kombiniert Stories der Stiftung mit automatisch generiertem Content aus weiteren externen Quellen

Unsere Aufgaben
  • Zusammenführung der Social-Media-Kanäle Facebook und Twitter mittels API auf einer zentralen Website
  • Integration von Features wie Stories, Themenwelten, Aktionen
  • Optimierung für mobile Endgeräte
Fokus
  • Gewinnung neuer Mitglieder für die BSW
  • Erschließung neuer, netzaffiner Nutzergruppen

Zur Website

Auch wir können auf Kekse nicht verzichten! Unsere Website nutzt Cookies. Die schmecken zwar nicht nach Schokolade, sorgen aber für ein gutes Nutzererlebnis. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz-Seite.

Wählen Sie Ihre Lieblings-Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies

Immer aktiv

Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit unsere Website wie gewünscht funktioniert. Wir speichern zum Beispiel Ihre Cookie-Präferenzen in einem Cookie ;-) Genauso speichern, wenn Sie ein Overlay geschlossen haben. Wichtig zu wissen: Wir speichern keine personenbezogenen Daten in diesen Cookies, sondern nur Werte nach dem Muster 0 oder 1.

Leistungs-Cookies

Darf’s etwas mehr sein? Diese Cookies verwenden wir, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Wir setzen Cookies, um zu verstehen wie sich Nutzer über unsere Website bewegen und welche Seiten sie aufrufen. Wir verwenden hierzu Google Analytics und Hotjar.

Cookies für Marketing-Zwecke

Marketing-Cookies nutzen wir, um mit anderen Plattformen zu kommunizieren. Wenn wir Werbung in Sozialen Netzwerken, z. B. bei Facebook, schalten, helfen sie uns, die richtigen Nutzer zu finden.